Kumho entwickelt innovativen All-Terrain-Reifen für neuen Hyundai Konzept-SUV „Carlino“


 
 
 

Offenbach/Deutschland, Delhi/Indien – März 2016. Auto Expo 2016 in Delhi – Kumho zeigt innovativen All-Terrain-Konzeptreifen für Kompakt-SUV Projekt „Carlino“ von Hyundai. In enger Zusammenarbeit entwickelten Ingenieure von Kumho und Hyundai einen innovativen All-Terrain-Reifen für Märkte mit hoher Wirtschaftswachstumsrate. Je nach Situation passt sich Kumhos neueste Innovation den aktuellen Bodenverhältnissen an und sorgt somit für optimalen Grip.

Mit starker On- und Off Road Performance rückt der mit Kumho bereifte Carlino in eine neue Dimension der Kompakt-SUVs vor. Sicherheit und Vielseitigkeit standen für Kumhos Ingenieure bei der Konzeption des Reifens im Fokus. Das Ergebnis ist ein einzigartiges Produkt, mit neuartigem Profildesign mit breiten Schultern, das für maximalen Grip und Fahrkomfort steht und Schmutz und Sand optimal ableitet. Im Gegensatz zu vergleichbaren Reifen dieses Segments wird bei Kumhos neuester Innovation die Geräuschentwicklung beim Fahren durch den Einsatz von einem speziell angeordneten Laufflächendesign nach 3D-Wabenmuster minimiert.

„Der Reifen für den Hyundai Carlino ist unser neuestes Projekt in einer langen Reihe von Konzeptreifen. Er reiht sich ein in den von uns für den Kia Nova entwickelten Reifen, und dem unverwechselbaren Maxplo – mit super niedrigen Querschnittsverhältnis und speziellen Profilblöcken, die sich der aktuellen Wetterlage anpassen“, sagt Frank Gilsdorf, Automotive Ingenieur OE vom Kumho European Technical Centre.