„Die Hohe Jagd und Fischerei“ – Allrad im Messezentrum Salzburg


 
 
 

Mitsubishi präsentiert 5 spezielle Allradmodelle fürs Gelände.

SALZBURG. Mitsubishi unterstreicht bei der „Hohen Jagd – absolut allrad“ in Salzburg seine langjährige Four-Wheel-Drive-Kompetenz von über 85 Jahren mit insgesamt fünf allradgetriebenen Modellen mit spezieller Ausstattung, die bei der Jagd helfen und auch beim Fahren Spaß machen.

Drei L200 Pick Up-Modelle als Klub- und Doppelkabine mit viel Zubehör
Das 2,4-Liter-„Clear Tec“-Dieseltriebwerk mit 113 kW/154 PS sowie 133 kW/181 PS mit 430 Nm Drehmoment steht zur Wahl. Zusätzlich steht für die stärkere High Power-Variante ein 5-Stufen Automatikgetriebe als Option zur Verfügung. Die drei Versionen sind mit einer Sechsgang-Schaltbox plus eines Sprit sparenden Start-Stopp-Systems ausgerüstet. Der kombinierte Kraftstoffverbrauch beginnt ab 6,9 l/100 km und der geringe CO2-Wert ab 180 g/km.

Die L200 Klubkabine „Work Edition“ mit dem weltweit bewährten 4WD-System ist mit einem umfangreichen Unterfahrschutz, einer Laderaumwanne und BF Goodrich All Terrain-Reifen ausgestattet. Die Einstiegsvariante 2.4 DI-D „Work Edition“ ist mit einer Leistung von 113 kW/ 154 PS und dem zuschaltbaren Allradsystem „Easy Select 4WD“ verfügbar. Listenpreis Klubkabine ab € 22.625,- exkl. aller Steuern.

L200 Pick Up Doppelkabine „Instyle Connect“ Camouflage mit 133 kW/ 181 PS und 5-Stufen Automatikgetriebe inkl. Leder-Ausstattung bietet zusätzlich Unterfahrschutz, Fahrwerk-Umbau, spezielle Anhängekupplung für bessere Offroad-Eigenschaften, zusätzliche LED Scheinwerfer, Laderaumwanne, BF Goodrich All Terrain Reifen der Dimension 245/75 R17 plus Schneeketten, u.v.m. Für souveränen Vortrieb sorgt das millionenfach bewährte Allradsystem „Super Select 4WD II“ mit Geländeuntersetzung und 40:60-Mitteldifferential zwischen Vorder- und Hinterachse plus 100% Hinterachs-Sperre. Listenpreis Doppelkabine ab € 30.742,- exkl. Steuern.

L200 Pick Up Doppelkabine „Blackline“ Camp ist zusätzlich mit dem Dachzelt Maggiolina Airliner Plus mit 2,10 x 1,45m, mit dem 2,4 Liter Dieselmotor 133 kW/ 181 PS und 5-Stufen Automatikgetriebe inkl. Leder-Ausstattung, Frontbügel, Safari Schnorchel, ausziehbare Premium-Schublade, Unterfahrschutz, LED Scheinwerfer am Dachträger, Laderaumwanne, BF Goodrich All Terrain Reifen der Dimension 245/75 R17 plus Schneeketten, Anhängekupplung, u.v.m. ausgestattet. Für souveränen Vortrieb sorgt das millionenfach bewährte Allradsystem „Super Select 4WD II“ mit Geländeuntersetzung und 40:60-Mitteldifferential zwischen Vorder- und Hinterachse plus 100% Hinterachs-Sperre. Listenpreis Doppelkabine ab € 33.208,- exkl. Steuern.

Für Unternehmer zählen die steuerlichen Vorteile beim L200 Pick Up-Modell durch seine Vorsteuerabzugsberechtigung und den Wegfall der NoVA. Mit 5,9 Meter hat er den kleinsten Wenderadius seiner Klasse. Die Laderaumlänge beträgt 1,85 m und 1,52 m bei den beiden Kabinen-Versionen und die Gesamtlänge misst über 5m.

Der neue Eclipse Cross hat ein sportliches, coupéartiges Design
Es handelt sich um den ersten Vertreter einer vollständig neuen Modellgeschichte der japanischen Drei Diamanten Traditions-Automobilmarke, er markiert einen Meilenstein in der SUV Fahrzeug-Generation. Die Formensprache des Eclipse Cross drückt lebendige Dynamik aus. Seine dynamischen Konturen sind geprägt von einem keilförmigen Profil mit konturierter Gürtel- und ausgeprägter Charakterlinie, kurzen Karosserieüberhängen, athletisch wirkenden Radhäusern und einer markanten coupéhaften Heckpartie mit stark geneigter Heckscheibe.

Modernste Konnektivität mit Smartphone Link Display und Head-Up-Display und neuem benutzerfreundlichen Bedienkonzept auf. So beinhaltet die Ausstattung etwa das Infotainment-System Smartphone Link Display Audio/ SDA, eine Touchpad-Steuerung und ein Head-Up-Display. Das Allradsystem S-AWC/Super All-Wheel Control des Eclipse Cross garantiert präzises Handling, Fahrspaß und verbindet hohe Sicherheitsreserven mit großem Fahrvergnügen. Die elektronische Mitsubishi Fahrdynamik System-Regelung kommt aus dem Rennsport und erfolgt per Bremseingriff wobei die Giermoment-Regelung AYC/ Active Yaw Control beinhaltet ist.

Der neue Eclipse Cross „Diamond“, das Topmodell mit 1,5 Liter Benzin Turbomotor 4WD mit 120 kW/ 163 PS kombiniert mit einer 8-Stufen Automatik, inklusive elektr. Panorama Glas Schiebedach, Lederausstattung, elektr. Fahrersitzverstellung, adaptiven Tempomat, Rockford Fosgate Premium Audiosystem, 2-Zonen Klimaautomatik, LED-Tagfahrlicht, LED-Hauptscheinwerfer, Frontkollisionswarner, Spurhalteassistent, Berganfahrhilfe, plus Fahrer-Knieairbag, Fernlichtassistent, 4 elektr. Fensterheber, elektr. verstell- und beheizbarer Außenspiegel mit integrierten Blinkern, Dachreling, Dachspoiler, 18 Zoll Leichtmetallfelgen, u.v.m. zum Listenpreis ab € 40.300 inkl. aller Steuern.