Abenteuer & Allrad 2019: Auf zur großen Schlammschlacht!

Abenteuer & Allrad 2019: Auf zur großen Schlammschlacht!

 
 
 

Traditionell im Juni findet in Bad Kissing die internationale Off-Road Messe Abenteuer & Allrad 2019 statt. Vom 20.- 23. Juni können Besucher rund 300 Aussteller auf mehr als 110.000 Quadratmetern erstaunen, erfragen und sogar erfahren. Zum 21. Mal gibt es wieder zahlreiche Neuheiten aus den Bereichen Off-Road Fahrzeuge, Elektromobilität, Quad’s und ATV sowie Reisen, Camping und Freizeit.

Was gibt’s zu sehen? Alles was das Off-Road Herz begehrt

Die Produktpalette auf dem über 100.000m² großen Areal der Abenteuer & Allrad 2019 umfasst einmal mehr das gesamte 4×4-Leben, das komplette Angebotsspektrum der internationalen Off-Road- und Allrad-Szene. Von den wichtigsten Serienfahrzeugen, SUVs, ATVs und Pick Up ́s bis hin zu Expeditions- und Wüstenfahrzeugen, Wohnmobilen und Trucks. Hinzu kommen Ersatzteile und Zubehör, Zelte und Zeltaufbauten aller Art, Caravaning- und Outdoor-Equipment in großem Umfang sowie spektakuläre Tourenangebote von Abenteuerreise-Veranstaltern aus aller Welt.

Auch eine Weltpremiere wird es auf der Abenteuer & Allrad 2019 zu sehen geben. Unter den Ausstellern einmal mehr führende Hersteller geländegängiger Allrad-Fahrzeuge wie Land Rover, VW Nutzfahrzeuge, Mercedes-Benz, Suzuki und Ford.

„Place to Be.“ – das Motto der Abenteuer & Allrad 2019

Das Motto soll zum Ausdruckbringen, dass es in der Zeit vom 20. – 23.06.2019 wohl nirgendwo anders einen schöneren Platz geben dürfte als auf der Off-Road Messe in Bad Kissingen.

Die „Camp Area“ trägt ihren Teil dazu bei, denn sie ist mittlerweile eines der größten Fernreisetreffen der Welt. Eine Art „Woodstock der Off-Road-Szene“, auf der viele Besucher während der Messetage zu Hause sind und auf der Gäste aus nahezu allen Kontinenten der Erde, aus Neuseeland und Australien ebenso wie aus den USA oder aus Südafrika mit ihren außergewöhnlichen und zum Teil einzigartigen Fahrzeugen gesichtet werden können.

Exklusiv-Gast „The Sherp“ auf der Abenteuer & Allrad 2019

Der Allzweck-Offroader fährt durch das gröbste Gelände, durch Sümpfe, Wälder – und sogar durchs Wasser. Nicht ohne Grund wird the Sherp oftmals in Katastrophengebieten eingesetzt, um Leben zu retten oder abgeschnittene Landstriche mit Lebensmitteln und weiterem Hilfsequipment zu versorgen. Auf der Abenteuer & Allrad wird das russische Extremmobil live zu sehen sein!

Alles auf einen Blick zur Abenteuer & Allrad 2019

Abenteuer & Allrad 2019: 21. Off-Road-, Outdoor-und Erlebnismessein Bad Kissingen vom 20.06. –23.06.2019
300Ausstellern auf über 110.000 m² Fläche
kostenlose Parkplätze und kostenloser Busshuttle
„Camp Area“ in Bad Kissingen mit Stellplätzen für; Wohnwagen (15 Euro pro Nacht), Wohnmobile (25 Euro pro Nacht) und Co.
Öffnungszeiten: Donnerstag – Samstag von 10 – 18 Uhr, Sonntag von 10 – 17 Uhr

Tageskarte Erwachsene 15 Euro
Tageskarte ermäßigt 10 Euro
Tageskarte Kinder 10 Euro
Dauerkarte 35 Euro
Familienkarte (nur am 23. Juni 2019) 35 Euro