Lagerbuchsen für Blattfedern

Heusenstamm (Herth+Buss) – Lagerbuchsen dienen der Schwingungsdämpfung zwischen der Blattfeder und der Karosserie. Die meist gebündelten Stahlbänder der Blattfeder bilden die schwingungsdämpfende Verbindung zwischen Karosserie und Achsen.

Sie gewährleisten einen guten Federungskomfort bei Fahrzeugen, die häufig offroad genutzt werden und damit besonders harten Einsatzbedingungen im Gelände ausgesetzt sind. Teilespezialist Herth+Buss hat elf Lagerbuchsen ins Sortiment Jakoparts aufgenommen und damit sein Programm im Bereich Fahrwerk erweitert. Damit stehen Buchsen für die SUV-Modelle von Nissan, Toyota, Mazda, Mitsubishi und Isuzu ab sofort zur Verfügung. Die entsprechenden Fahrzeugverwendungen und OE-Nummer-Verknüpfungen liegen ebenfalls bereits vor. Die Lagerbuchsen für Blattfedern von Herth+Buss zeichnen sich aus durch gute Qualität und eine hervorragende Passgenauigkeit.